11. Dezember 2013

Black and Gold

Habe ich schon erwähnt, dass ich Nagellack über alles liebe??? 
Gestern war ich mal wieder im Müller und musste einfach neue Lacke haben. 
Einmal den schwarzen Nagellack von Essie "Licorice" (7,95€)  und den goldenen Glitzer-Seiden Lack von Misslyn (6,95€)


Natürlich musste ich das heute sofort ausprobieren...

...und ich liebe diese Kombi!!!

Die Lacke trocknen unheimlich schnell und lassen sich klasse auftragen! 

Noch schnell den Essie Überlack darüber und fertig. Dauerte ca. eine halbe Stunde!

Ich hoffe das Ergebnis kann sich sehen lassen:


10. Dezember 2013

Wintersonne

Wir haben nun fast die Mitte des kalten Dezembers erreicht und Weihnachten rückt immer ein Stückchen näher.

Überall haben die Weihnachtsmärkte geöffnet und es riecht nach Zimtwaffeln und Glühwein <3

Ich bin jedoch mehr der Kinderpunsch-Trinker, da mir Glühwein nicht wirklich schmeckt...Seltsam oder? :)

Das Wetter zur Zeit ist wirklich herrlich...Ein kalter Wintertag, doch die Sonne kitzelt auf der Haut und man hat sofort Lust rauszugehen. Da geht auch der weit verbreitete Winterblues flöten :P

Ich nutzte gestern die Sonne und meine freie  Zeit, um mit meiner Freundin ein paar Bilder zu knipsen.







9. Dezember 2013

Bessere Hälfte

Ich stelle euch heute meine beste Freundin vor :)

Sie heißt Wendy, 22 Jahre alt und ich bin soooo froh sie zu haben

Wendy zaubert mir immer ein Lächeln ins Gesicht und mit ihr kann man super shoppen <3 <3

Meine beste Freundin ist außerdem Model und ich darf sie fast immer zu Shootings begleiten. Es macht einfach großen Spaß mit ihr auf Tour zu sein





Ich bewundere sie außerdem für ihr Durchhaltevermögen und Selbstbewusstsein mit dem sie mich immer wieder mal aufbaut, wenn es gerade nicht so gut läuft!

Ich hab dich lieb :)

6. Dezember 2013

Der berühmte Tangle Teezer

Hallo Mädels (&vlt auch Jungs),

heute schreibe ich über meinen kürzlich erworbenen Tangle Teezer. Das Produkt wurde ja auf diversen Blog's und Youtube Channel's ordentlich gehypt, sodass ich mich entschied ihn auch mal zu testen.

Es wurde ja regelrecht von einer Wunderbürste gesprochen...


Nun erlaube ich mir nach 2 Wochen Nutzung ein Urteil...

Erstmal für alle, die den Tangle Teezer NICHT kennen.

So ist er im Laden zu finden (Douglas, Dm-Markt: 14,95 €)



(Rechts sind invisi bobble...evtl komme ich später darauf zurück!)


Und hier das gute Teil nochmal ausgepackt:




Ich habe den Tangle Teezer 2 Wochen benutzt, ohne jegliche andere Bürste. Am Anfang war ich begeistert, denn die Bürste kam an alle Stellen ohne, dass man sich den Arm verrenken musste...

Meine Haare sind lang und richtig dick, weshalb mir dadurch das Bürsten erleichtert wurde.

Der Tangle Teezer ist komplett aus Plastik, sodass ich ihn auch unter der Dusche benutze, um Spülung und Shampoo gut einzumassieren.
Meine Haare waren dadurch viel besser gepflegt und dies konnte man auch sehen.


Nun zum Negativen:

Meine Haare hatten nach diesen 2 Wochen richtig kleine Knötchen, die ich nur schwer wieder herausbekam. Sie waren teilweise unten total verfilzt, was mir mit meiner anderen richtigen Bürste NIE passierte.

Ab da beschloss ich die Bürste nur noch unter der Dusche (für Pflegeprodukte einzumassieren) zu benutzen.


Wie ist denn eure Meinung zum Tange Teezer?

Mein 1. Produkttest Post

Hallo ihr Lieben,

heute schreibe ich meinen 1. Post über meine absoluten Lieblingsprodukte aus der Drogerie.
Ich habe sie gestern bei DM gefunden und mich sofort in sie verliebt!!!

Es handelt sich um die Catrice Nagellacke "Emerald Queen" aus der LE Rockig Royals und "Two million dollar baby"


Da ich am Nachmittag keine Uni hatte, begann ich sofort meine neuen Schätze auszuprobieren. Zuerst habe ich einen Unterlack aufgetragen, damit sich meine Nägel nicht verfärben und er nachher besser abzubekommen ist.

Danach folgte der "Emerald Queen" und ich war begeistert, wie einfach sich dieser Nagellack auftrugen ließ. Auch die Farbe war perfekt und genauso wie ich sie mir vorgestellt habe. Der Lack kann wirklich mit meiner Lieblingsmarke "Essie" mithalten.

Nachdem der Lack getrocknet war, trug ich eine Schicht des "Two million dollar baby" auf. Eine Mischung aus Klarlack und winzigen Silber/Gold Partikeln.
Ich war zuvor etwas skeptisch, ob gold und silber miteinander harmonieren, doch das Ergebnis konnte sich meiner Meinung nach sehen lassen.


Hier das Ergebnis:




Ich finde außerdem, dass es super zum Winter passt. Wenn Weihnachten näher rückt, werde ich wohl statt dem Grünton ein Dunkelrot verwenden und ebenfalls den Glitzer auftragen.

Wie findet ihr das Ergebnis???